Projekt Beschreibung

An der Hauptversammlung vom August 2021 stellte Agnes den Jahresbericht 2020 vor.

Der wiederum sehr spannende Jahresbericht beginnt mit dem Zitat «…Eine echte Gemeinschaft beginnt in den Herzen der Menschen.»

Agnes schreibt zu den Schwierigkeiten der Pandemie:

„Die Zeit von Corona ist ein sogenannter «Dämpfer» auch für die Arbeit mit unseren Projekten. Seit zwei Jahren können wir keine Reisen mehr in den Senegal unternehmen. Alles ist ein bisschen schwieriger geworden. Ungehindert all dieser Schwierigkeiten arbeiten wir an den verschiedenen Projekten weiter. Das Feuer das in unseren Herzen brennt darf nie ausgehen, denn man muss es immer weitertragen um gemeinsam eine bessere Welt für alle zu schaffen.“

Hier findet sich zusätzlich ein spannender Artikel mit Bildern zur HV 2021 Hand für Afrika

Viel Spass bei der Lektüre.