Project Description

Neubau der Schule Sainte Augustin von 2012-2013

Die alte Schule Sainte Augustin ist im Jahr 1960 im Herzen der Stadt Thiès gebaut worden und ist seither von 6 Schulklassen auf heute 12 angewachsen. Thiès ist die zweitgrösste Stadt von Senegal und liegt 70 km von der Hauptstadt Dakar entfernt im Inneren des Landes. Die Schule zählt heute 686 Schüler, wobei jedes Jahr etwa 130 neue Schüler aufgenommen werden. In den letzten Jahren hat die Einschulung der Mädchen einen hohen Stellwert bekleidet. Die Schule war eine eine Sicherheitsbedrohung für Schüler und Lehrer und musste neu gebaut werden.

Die alte Schule hatte weder ein Administrationsgebäude noch ein Lehrerzimmer. Ein kleiner separater Block wurde als Sekretariat und als Direktionsbüro benutzt. Die Toiletten waren auch völlig überaltert und entsprachen in keiner Weise mehr den Grundanforderungen betreffend Hygiene. Die örtliche Schulverwaltung war nicht in der Lage, die Sanierung des alten Gebäudes sowie den Bau einer neuen Schule zu finanzieren und hat darum „Hand für Afrika um Hilfe angefragt.

In Sénégal ist, vor allem bei den armen Leuten, der Analphabetismus noch sehr hoch. Mit dem Neubau der Schule Sainte Augustin sowie mit dem Patenschaftsprojekt möchte der Verein „Hand für Afrika“ möglichst vielen Kindern eine gute Schulbildung ermöglichen. Armut darf kein Grund sein, der Schule fern zu bleiben. Die Jugend ist die Zukunft des Landes. Mit einer guten Ausbildung bietet der Verein „Hand für Afrika“ die Chance, dass die Kinder einen Beruf erlernen, Arbeitsplätze schaffen und in ihrer Heimat bleiben können. Dies ist ein Hoffnungsschimmer für eine bessere Zukunft für die Familien in Thiès. Herzlichen Dank an alle, die mitgeholfen haben, die neue Schule zu ermöglichen.

Budget

Neubau Schule inkl. 6 Schulzimmer: CHF 105’000.—

Toiletten (getrennt für Knaben und Mädchen): CHF 19’200.—

Sanierung altes Schulgebäude: CHF 49’500.—

Schulbänke, Mobiliar und Einrichtungen: CHF 25’500.—

Administrationsgebäude (inkl. 2 Büros, Lehrerzimmer und Informatikraum): CHF 67’800.—

Total Projektkosten: CHF 267’000.—

Projektdauer

2012 (Schulgebäude) / 2013 (Administrationsgebäude)

Projektberichte

Schlussbericht Dezember 2014

Zwischenbericht April 2013

Im Januar 2014 fand die grosse Einweihungsfeier statt.