Project Description

An der Hauptversammlung stellte Agnes den Jahresbericht 2016 vor.

Es ist von Jahr zu Jahr eindrücklicher, was Hand für Afrika in Sénégal bisher alles bewegen konnte. Speziell war im 2016 auch die Operation des Jungen Hyacinthe. Agnes schreibt im Jahresbericht: „Beim Abschied lächelte mich Hyacinthe an und er weinte gleichzeitig und ich habe ihn spontan in meine Arme geschlossen. Welch eine Freude! In diesen Tränen hat sich mir der Himmel gezeigt.“